top of page

Advertisement



Advertisement

"Pilgerstätte und Kulturerbe vereint - Altötting, ein Ort der spirituellen Einheit."

Altötting ist ein zentraler Anlaufpunkt für Pilger aus der ganzen Welt, bekannt durch die Verehrung der Schwarzen Madonna in der Basilika St. Anna. Dieser Ort bietet nicht nur spirituelle Erbauung, sondern auch ein reichhaltiges kulturelles Programm mit Konzerten, Ausstellungen und dem Tillyfest. Letzteres feiert den Feldherrn Johann Tserclaes von Tilly mit historischen Darstellungen und Volksfesten. Sicherheitsmaßnahmen sind während der Großveranstaltungen verstärkt, Besucher sollten sich über lokale Vorschriften informieren.

Advertisement

können sich hier kostenlos eigene Gruppen inkl. Branding (Logo) erstellen und  sich eine Präsenz in einer Premium-Domain sichern. 

Altötting

Vereine, Verbände und Experten aus

Nutze die Domainautorität von vereine::de

Vorteil

Kulturelle Highlights

Drei Hauptattraktionen: die Schwarze Madonna, Tillyfest, spirituelle Konzerte

1

Schwarze Madonna

Das Tillyfest ehrt Johann Tserclaes von Tilly mit historischen Nachstellungen, Umzügen und Volksfesten. Ein kulturelles Highlight, das Geschichte lebendig werden lässt.

Das Tillyfest ehrt Johann Tserclaes von Tilly mit historischen Nachstellungen, Umzügen und Volksfesten. Ein kulturelles Highlight, das Geschichte lebendig werden lässt.

Tillyfest

2

3

Spirituelle Konzerte

In Altötting finden regelmäßig spirituelle Konzerte statt, die die tiefe religiöse Bedeutung des Ortes unterstreichen und Besucher musikalisch inspirieren.

Altötting, Deutschland


Unterkünfte, Aktivitäten und  Sehenswürdigkeiten

Advertisement

Altötting: Ein spirituelles und kulturelles Erlebnis

Altötting

Altötting, als bedeutende Pilgerstätte bekannt, zieht jährlich Tausende von Gläubigen an. Die Basilika St. Anna steht im Mittelpunkt des spirituellen Lebens. Neben Pilgerreisen werden auch kulturelle Ereignisse wie Konzerte und Festivals veranstaltet.

bottom of page