top of page
Kletterwand

Bürgerinitiativen

Mit Kampagnen, Petitionen, Umfragen und Protesten kommt Bewegung in die Bürgerschaft. Der Dritte Sektor ist davon nicht ausgenommen. Im Gegenteil, er ist substanziell auch eine Anlaufstelle für Ungerechtichtigkeiten, verbunden mit einem Engagement für eine wertebewusste Zivilgesellschaft.

< Back

Bürgerbewegung

Vereine spielen als größte Bürgerbewegung eine wesentliche Rolle im demokratischen Gefüge, da sie aktiv zur Mitgestaltung der Gesellschaft beitragen. Durch ihr breites Engagement in verschiedenen Bereichen wie Soziales, Kultur und Sport fördern sie nicht nur das Gemeinwohl und den Frieden, sondern adressieren auch wirtschaftliche Anliegen wie ein Grundeinkommen, Rentenerhöhungen und Inflationsausgleich. Ihre Initiativen und Projekte ermöglichen es Bürgern, sich einzubringen und Veränderungen anzustoßen, die zu einer gerechteren Verteilung von Ressourcen und zu einem verbesserten finanziellen Auskommen für alle beitragen.

Advertisement

Partizipative Demokratie.

Der Dritte Sektor ist auf dem Weg, ein/e Bewegung für Bürgerrechte zu sein, die keinen Unterschied zwischen den Menschen macht. Wir sind überzeugt, dass jede und jeder an der Gesellschaft teilhaben soll und sein volles Potential einsetzen kann.

Voraus gesetzt, es werden Mitwirkung und Taten in respektvoller Weise ausgeführt.

Interessen wecken, Beitrag leisten und Missbrauch melden

Platziere hier Deine Community-Gruppe mit Deinen Themen, Deinen Leistungen, Deinen Fähigkeiten bzw. Deinem Verein oder Deinem Unternehmen in der vereine::de Community

Community für Vereine, Verbände und Experten
gruppen-und-mitglieder.png
Reichweite und Sichtbarkeit erhöhen 

Call to Action

Advertisement

bottom of page