top of page
Skater

Politik und Gesellschaft

Beteiligung an politischen und gesellschaftlichen Prozessen, z. B. in Parteien, Verbänden oder Initiativen

Politisches Ehrenamt ist die freiwillige und unentgeltliche Mitarbeit in politischen Prozessen. 

Politisches Ehrenamt: Mitgestalten und Verändern

Politisches Ehrenamt kann in verschiedenen Bereichen stattfinden, z. B. in Parteien, Verbänden oder Initiativen.

  • Ein wichtiger Beitrag zur Demokratie
    Politisches Ehrenamt ist ein wichtiger Beitrag zur Demokratie. Ehrenamtliche engagieren sich in Parteien, Verbänden oder Initiativen, um die politische Willensbildung und Entscheidungsprozesse mitzugestalten. Sie informieren sich über politische Themen, diskutieren diese mit anderen und bringen ihre eigenen Ideen ein.

  • Eine Chance für Teilhabe
    Politisches Ehrenamt bietet Menschen die Möglichkeit, sich an politischen Prozessen zu beteiligen und ihre Interessen einzubringen. Es ist eine Chance für Teilhabe und Mitbestimmung.

  • Eine Bereicherung für die Gesellschaft
    Politisches Ehrenamt ist eine Bereicherung für die Gesellschaft. Ehrenamtliche bringen neue Perspektiven und Ideen in die politische Diskussion ein. Sie tragen dazu bei, dass Politik für alle Menschen zugänglich und verständlich ist.

Tätigkeiten und erforderliche Berufsbilder


Die Tätigkeiten im politischen Ehrenamt sind vielfältig. Ehrenamtliche können z. B.:

  • Wahlkampfarbeit leisten

  • Informationsveranstaltungen organisieren

  • Petitionen starten

  • Lobbyarbeit betreiben

  • Öffentlichkeitsarbeit machen

Für diese Tätigkeiten sind verschiedene Berufsbilder erforderlich, z. B.

  • Politische Berater

  • Journalisten

  • Organisatoren

  • Kommunikatoren

  • Lobbyisten

Demokratie mitgestalten

Politisches Ehrenamt ist eine wichtige Möglichkeit, sich für die Gesellschaft zu engagieren und die Demokratie mitzugestalten. Es bietet Menschen aus allen Berufsgruppen und Lebensbereichen die Möglichkeit, sich einzubringen und ihre Interessen zu vertreten.

Advertisement

Ein wichtiger Beitrag zur Demokratie

Politisches Ehrenamt ist ein wichtiger Beitrag zur Demokratie. Ehrenamtliche engagieren sich in Parteien, Verbänden oder Initiativen, um die politische Willensbildung und Entscheidungsprozesse mitzugestalten.
Politisches Ehrenamt bietet Menschen die Möglichkeit, sich an politischen Prozessen zu beteiligen und ihre Interessen einzubringen. Es ist eine Chance für Teilhabe und Mitbestimmung.

Eine Chance für Teilhabe

Eine Bereicherung für die Gesellschaft

Politisches Ehrenamt ist eine Bereicherung für die Gesellschaft. Ehrenamtliche bringen neue Perspektiven und Ideen in die politische Diskussion ein. Sie tragen dazu bei, dass Politik für alle Menschen zugänglich und verständlich ist.
Vereine, Verbände und Experten
bottom of page