top of page

Sozialbahnhof

Wissen teilen macht Freude - bringt Freunde ....

Hissler René

Link

bundesverband deutscher vereine & verbände e. V. (bdvv)

Seit 2005 Gründungs- und Vorstandmitglied des bundesverbandes deutscher vereine & verbände e.V. (bdvv)
Seit 2018 Vorsitzender des Vorstandes
Seit 2022 Initiator...

Joost Schloemer

Link

Vorsitzender des Vorstandes

Rechtsanwalt

Ich bin seit 1999 Rechtsanwalt für Vereinsrecht und Arbeitsrecht und habe über 15 Jahre als Vertragsanwalt des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Thüringen gearb...

RA Oliver Vogelmann-Kopf

Link

Rechtsanwalt-Vorstand

Expertenempfehlungen

Hier empfehle wir dir, dich als Mitglied zu registrieren Dich in einem Forum oder Gruppe zum Thema Finanzen bekannt zu machen. Du kannst Fragen beantworten und deine Expertise mit anderen teilen. Zusätzlich kannst du dich auch als Experte mit einer eigenen Gruppe positionieren und deine Bekanntheit steigern. 

Kassenbuch

Ein Buch, in dem alle finanziellen Transaktionen eines Vereins aufgezeichnet werden, einschließlich Einnahmen, Ausgaben und Kontoständen.

< Back

Kassenbuch

Ein Kassenbuch ist ein Buch, in dem alle finanziellen Transaktionen eines Vereins aufgezeichnet werden.


Es dient als eine Art Tagebuch für den Verein, um alle Bargeldbewegungen und finanziellen Aktivitäten festzuhalten. Hier sind weitere Erläuterungen zum Begriff Kassenbuch:

Zweck des Kassenbuchs: Das Kassenbuch dient dazu, eine genaue Aufzeichnung aller Bargeldtransaktionen eines Vereins zu führen. Es ermöglicht eine klare Dokumentation der Einnahmen und Ausgaben, um Transparenz, Nachvollziehbarkeit und Kontrolle zu gewährleisten.

Aufzeichnung von Einnahmen: Im Kassenbuch werden alle Einnahmen des Vereins erfasst. Dies umfasst Mitgliedsbeiträge, Spenden, Sponsoringeinnahmen, Veranstaltungseinnahmen und andere Einnahmequellen, bei denen Bargeld erhalten wird. Jeder Eintrag enthält Informationen wie das Datum der Transaktion, den Zweck der Zahlung, den Betrag und die Quelle der Einnahme.

Aufzeichnung von Ausgaben: Das Kassenbuch erfasst auch alle Ausgaben des Vereins. Dies beinhaltet Zahlungen für Mieten, Gehälter, Materialkosten, Versicherungsprämien, Marketingausgaben und weitere Kosten, die in bar getätigt werden. Jeder Ausgabeeintrag enthält das Datum der Zahlung, den Verwendungszweck, den Betrag und den Empfänger der Zahlung.

Kontostände: Das Kassenbuch enthält Informationen über die aktuellen Kontostände des Vereins. Es zeigt den Anfangsbestand des Bargelds zu Beginn eines bestimmten Zeitraums sowie die endgültigen Kontostände am Ende dieses Zeitraums. Dadurch kann der Verein den Überblick über die verfügbaren Bargeldbestände behalten.

Genauigkeit und Prüfung: Die Aufzeichnungen im Kassenbuch sollten genau und präzise sein. Es ist wichtig, dass alle Transaktionen korrekt erfasst werden, um eine verlässliche Finanzdokumentation sicherzustellen. Das Kassenbuch kann regelmäßig durch interne oder externe Prüfungen überprüft werden, um die Richtigkeit der Aufzeichnungen zu bestätigen.

Ein ordnungsgemäß geführtes Kassenbuch ist eine wichtige Grundlage für eine verlässliche Buchhaltung und eine fundierte finanzielle Entscheidungsfindung. Es ermöglicht dem Verein, seine finanziellen Aktivitäten zu überwachen, mögliche Unregelmäßigkeiten zu erkennen und die finanzielle Transparenz zu gewährleisten.

Advertisement

bottom of page