top of page

Fachkräfte

Öffentlich·2 Mitglieder

Elektriker (m/w/d) mit außergewöhnlichen Gehaltswünschen gesucht!


Wir kennen erfolgreiche Recruitingexperten und gleichermaßen potentielle Unternehmen, die hoch motivierte Elektriker (m/w/d) suchen.


Unsere Experten verhandeln ein attraktives Gehalt, das über dem Tarif liegt und leistungsgerecht ist. Zudem bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, sich fachlich weiterzuentwickeln und eigene Ideen und Konzepte einzubringen.


Aufgaben und Tätigkeiten:

  • Installation und Instandhaltung von elektrischen Anlagen (AC/DC)

  • Fehlerbehebung und Störungsbeseitigung


Obwohl derzeit viele Branchen unter einem Fachkräftemangel leiden, gibt es immer noch einige Wege, um potenzielle Kandidaten zu finden:


1. Netzwerke: Personalberater verfügen oft über ein Netzwerk von Branchenkontakten und können auf persönliche Kontakte zurückgreifen, um versteckte Talente zu finden.


2. Social Media: Social-Media-Plattformen wie LinkedIn und Twitter und jetzt auch vereine::de können genutzt werden, um Fachkräfte zu finden.


3. Gezielte Stellenangebote: Personalberater können gegenüber potenziellen Kandidaten auch gezielt Stellenangebote ausschreiben bzw. diese via Email kontaktieren.


4. Empfehlungen: Empfehlungen gelten als einer der besten Wege, um Fachkräfte zu finden. Personalberater können bereits registrierte Nutzer bitten, andere potenzielle Kandidaten im Netzwerk zu empfehlen.


5. Personal-Recruiting-Events: Personalberater können ihre Chancen verbessern, indem sie potenzielle Fachkräfte auf Job-Messen und Karriere-Events treffen.


Joost Schloemer
Joost Schloemer
20. April 2023 · hat die Gruppenbeschreibung geändert.
Mitglied des bundesverbandes deutscher vereine & verbände e.V.bdvv

Hier zeigt vereine::de einige gängige Ansätze zur Bewältigung des Fachkräftemangels:


1. Verbesserte Aus- und Weiterbildung: Eine Möglichkeit, dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken, besteht darin, in die Ausbildung und Weiterbildung zu investieren und sicherzustellen, dass Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer über die notwendigen Fähigkeiten und Qualifikationen verfügen, um den Arbeitsmarktbedarf zu decken.


2. Anreize für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer: Arbeitgeber können Anreize schaffen, um Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu halten oder neue Fachkräfte zu gewinnen, indem sie beispielsweise flexible Arbeitszeiten anbieten oder eine attraktive Arbeitsumgebung schaffen.


3. Verbesserung der Arbeitsbedingungen: Ein wichtiges Element bei der Bekämpfung des Fachkräftemangels ist die Verbesserung der Arbeitsbedingungen, einschließlich des Arbeitsklimas, der Arbeitsbedingungen und der Gehälter.


4. Internationale Arbeitskräfte: Eine weitere Möglichkeit besteht darin, die Beschränkungen für die Einstellung von Arbeitskräften aus anderen Ländern zu lockern, um die Verfügbarkeit von Fachkräften zu erhöhen.


5. Innovatives Recruiting: Arbeitgeber können ihre Recruiting-Strategie innovativ gestalten, indem sie talentierte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer aus unterschiedlichen Branchen und Regionen finden und anzusprechen suchen.

Willkommen in der Gruppe! Hier kannst du dich mit anderen Mitgliedern vernetzen, Updates erhalten und Fotos teilen.

    Info

    Hier zeigt vereine::de einige gängige Ansätze zur Bewältigun...
    bottom of page